Zeichensysteme

Ein Zimmer für sich allein

Zeichnung

rote Acrylfarbe, Graphit, weißer Gelstift auf Alu-Dibond

147 x 142 cm

2019

 

STIMMEN! 100 Jahre Frauenwahlrecht, Willy-Brandt-Haus, Berlin, 2019

 

Auf den 150 Buchseiten der heutigen Reclamausgabe des 1929 erschienenen Essays A Room of One’s Own von Virgina Woolf werden Wörter zu einer Gedankenlandkarte kartografiert.

Alle Seiten des Buches werden mit Farbe übermalt, wobei nur die Wörter ausgespart werden, die als Sequenz von Gedanken wichtig erscheinen. Verbunden mit Linien, beschreiben sie ein Denkmuster, dessen Wege sich kreuzen, auseinander und wieder zusammenführen. 


Restgrün

32-teilige Zeichnung

Bleistift, Pergamynpapier auf Papier 

jeweils 21 x 14 cm

2018

 

Stadt, Land, Fluss…, Galerie M, Berlin, 2018

 

Restgrün zeichnet eine Karte als Grundriss für Projektionen fernab der Wahrnehmung von Großstadtsiedlungen. Sie lenkt den Blick auf die grünen Inseln rund um die Marzahner Promenade. Durch eine maßstabsgerechte Eintragung aller Flächen des städtischen Grüns, entstehen Zwischenräume die Anlass für die Einzeichnung einer imaginären Stadtlandschaft sind. 


Schlagzeilen

Bleistiftzeichnung auf Leinwand

160 x 120 cm 

2010

 

Vom 3.6.2009 - 2.6.2010 schreibe und überschreibe ich jeden Tag die aktuellen Meldungen der Tagesschau. 


Strafarbeit

Bleistiftzeichnung auf Leinwand

160 x 120 cm 

2009 

 

Die Zählung einer nicht definierten Größe wird zu einer Zeit verschwendenden Aufgabe.